Yoga

Seit Herbst 2018 mache ich, gemeinsam mit meiner Mutter, eine zweijährige Hatha-Yoga-Lehrerausbildung. Yoga ist so vielschichtig, auf keinen Fall auf körperliche Fitness zu reduzieren, sondern mehr eine Lehre rund ums Leben. Auch das ist eine Challenge für sich - geistig, körperlich und auch im Alltag:  Ich hinterfrage viele Dinge anders als zuvor und möchte zwischenmenschliche Situationen immer mehr aus einem anderen Blickwinkel betrachten - wertfreier, gelassener, weniger auf mich beziehen. Auch hier gilt: Geduld, immer Schritt für Schritt, bzw. von Asana zu Asana und von Meditation zu Meditation.